Häppchen: Crostini mit Erbsencreme

In der Vor-Corona-Zeit habe ich regelmäßig zu aperitivo und stuzzichini zu mir nach Hause eingeladen. Für manche Italienerin ist die Uhrzeit gewöhnungsbedürftig. Bei mir beginnt der aperitivo nämlich um 15 Uhr… 

Eine Statue für Cristina Trivulzio di Belgiojoso

Als erster Frau wird der Freiheitskämpferin in Mailand eine Statue gewidmet

Auf der Piazza Belgioioso in Mailand befindet sich seit Kurzem die erste Frauenstatue. Gewidmet ist sie Cristina Trivulzio di Belgiojoso, Mailänder Heldin des Risorgimento. Anlass für die Enthüllung war ihr… 

Ein Besuch im Pirelli HangarBicocca

Ganz zufällig bin ich auf die Fondazione Pirelli HangarBicocca auf Instagram gestoßen und entdeckte die Ausstellung von Maurizio Cattelan. Mailand, Cattelan, Ausstellung zeitgenössische Kunst: Klar! Da muss ich hin. Wie… 

Aperitifs ohne Umdrehungen

Meine bevorzugten (italienischen) alkoholfreien Aperitifs

Wenn in Italien die Sonne langsam untergeht, sich auf Bürgersteigen und Plätzen Menschen  zusammenfinden, dann ist aperitivo-Zeit. Über die Ursprünge und was gereicht wird, habe ich in dem Artikel über…