Case: Senckenberg Night

Foto: Senckenberg Friends

Seit 2008 organisieren Mitglieder der Senckenberg Friends einmal jährlich die Benefizgala Senckenberg Night zugunsten des Senckenberg Naturmuseums in Frankfurt. Gäste sind Menschen aus zumeist leitenden Positionen in Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur.

Ziel der Veranstaltung ist es, die Gäste für Themen rund um Natur, Klima und die Vielfalt des Lebens zu sensibilisieren. Es soll Interesse an der Arbeit der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung geweckt und das Bewusstsein geschaffen werden, dass Senckenberg nicht nur ein Naturmuseum ist, sondern vor allem ein international agierendes und bedeutendes Forschungsinstitut.

Da sich das Museum größtenteils selbst finanzieren muss, geht es an diesem Abend auch um die Einwerbung von Geldern für die Neugestaltung der Museumserweiterung.

 

Aufgabenstellung

Die Benefizveranstaltung und das Engagement für das Senckenberg Museum soll auch in der breiten Öffentlichkeit wahrgenommen werden. Meine Aufgabe besteht darin, die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit auszuführen.

 

Idee/Umsetzung

Die Kommunikation konzentriert sich in erster Linie auf Media Relations. So wurden Pressemeldungen, Hintergrundinformationen sowie Q&A erstellt, Medienvertreter individuell angesprochen und zum Event eingeladen. Der Fokus lag auf der Nachberichterstattung der Benefizgala. Bereits im Vorfeld wurden Interviewwünsche sowohl mit prominenten Gästen als auch mit Senckenberg-Wissenschaftlern koordiniert.

Am Veranstaltungsabend war es meine Aufgabe Foto- und Filmaufnahmen zu koordinieren und als Ansprechpartnerin für die Medienvertreter zu fungieren.

 

Ergebnis

Eine Berichterstattung in allen relevanten Medien Frankfurts – Print, Hörfunk, Fernsehen – war das Ergebnis.