NPO-Blogparade geht in die vierte Runde

Derzeit läuft die vierte Runde der, von Brigitte Reiser initiierten, NPO-Blogparade. Wer sich als Gastgeber daran beteiligt und wie jeder einzelne sich beteiligen kann, habe ich bereits in diesem Beitrag beschrieben. In der aktuellen Runde stellt nun Christian Henner-Fehr auf seinem Blog die Frage

„Was können oder müssen wir als NPO tun, um das Online-Fundraising bei uns voranzutreiben?“

Sein kompletter Beitrag kann hier gelesen werden und Christian Henner-Fehr nimmt bis 7. Februar auf seinem Blog gerne viele Tipps und Beispiele aus der Praxis entgegen.

Die wichtigsten Informationen zu dieser NPO-Blogparade wurden hier zusammengefasst.

Da ich bisher mit Fundraising kaum in Berührung kam, kann ich mein Blog nur als Plattform anbieten, die Frage weiter zu reichen. Aus sicherer Quelle weiß ich allerdings, dass sich unter meinen Lesern auch Fundraiser befinden und setze deshalb auf sie … 😉

Reader Interactions

Comments

  1. Danke für die Ankündigung der NPO-Blogparade. Ich finde Deine Idee, andere zu einem Gasteintrag einzuladen, super. Ich würde mich freuen, wenn das Angebot auch genützt wird und sich so auch Leute ohne eigenes Blog zu Wort melden. Das passiert nämlich noch viel zu selten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.